Keine automatische Bestätigung erhalten ? - Daten fehlerhaft ? - Anhang vergessen ? - Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:  lehrgangsverwaltung@lste.brandenburg.de

007 Vegetationsbrandbekämpfung: Bodengebundene Brandbekämpfung Teil 2

Seminarbeschreibung:

Ein Grundsatz der Vegetationsbrandbekämpfung lautet: Ein Vegetationsbrand wird am Boden gelöscht! Aus einem reichhaltigem, taktischem Werkzeugkasten können Führungskräfte direkte und indirekte technisch-taktische Maßnahmen auswählen, die natürlich mit den Ergebnissen der Lagefeststellung harmonisieren müssen. Im Teil 2 werden die indirekt, technisch-taktischen Möglichkeiten erläutert. Von maschinell angelegten Wundstreifen, über bewässerte Kontrollstreifen und Schaumschneisen bis hin zu Riegelstellungen werden alle derzeit in Betracht kommenden Möglichkeiten vorgestellt. Zudem sind kurze Exkurse zur verhältnismäßigen Auswahl von Persönlicher Schutzausrüstung sowie zum speziellen taktischen Vorgehen bei Getreidefeldbränden in diesem Online-Fortbildungsangebot eingebettet.

Art der Durchführung:

Videokonferenz (BigBleuButton)

Seminardauer:

60 Minuten

Technische Voraussetzungen:

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Teilnahme mindestens ein internetfähiges Endgerät und einen Internet-Zugang benötigen. Die Verwendung von Webcam und Mikrophon wird empfohlen, ist aber nicht zwingend notwendig.

Datum der Veranstaltung 13.04.2021
Anmeldebeginn 02.04.2021
Anmeldefrist 08.04.2021

Dieser Termin ist nicht mehr buchbar